DER BAU DES TOR VON GERECSE HAT BEGONNEN

1024 575 Gerecse Kapuja
  • 0

Eine der am meisten erwarteten Investitionen der Einwohner von Tatabánya und Besuchern des Turul – Denkmals ist die Erstellung von Gerecse’s – Tor Projekt, dessen Realisierung hat offiziell durch die Auftaktveranstaltung am 27. Juli 2017 angefangen.


„Das Tor von Gerecse Visualisierung“

Auf der Pressekonferenz hat Csaba Schmidt, Bürgermeister von Tatabánya gesagt: “ Das von Kossuth und Ybl Miklós-Preisträger Sándor Dévényi geplant Besucherzentrum wird symbolisch und in Wirklichkeit eine Passage sein zwischen unserer gebauten Umgebung, der lebendigen Stadt und der schönen Natur, wo wir uns erholen, aufladen und wandern können unter mehr würdigeren Umständen.“

János Bencsik, Parlamentarischer Vertreter, drückte seine Freude über die Investition aus und bedankte sich bei der lokalen Regierung von Tatabánya und den Experten, die an dem Projekt beteiligt waren. Er betonte, dass es eine weitere Möglichkeit im Bereich des Tourismus ist die Entwicklung zu stärken.

László Damokos, Chefarchitekt der Rechtsabteilung des Bezirks Tatabánya, erläuterte die Einzelheiten des Projekts: Das Gebäude wurde auf dem Gelände des derzeitigen Parkplatzes errichtet, da die Naturschutzvorschriften dies nur an einem Ort zulassen, der besser geschützt ist sowie in dem Fall der Turul-Park. Das Gebäude wird genügend Raum für ständige und temporäre Ausstellungen, Restaurants, Lounges und Souvenirläden bieten. Neue Wege, Bänke und Tische, Kamine und neue Parkplätze werden in der Gegend zur Verfügung stehen.

Das Projekt wird durch mehr als eine halbe Milliarde EU-Zuschüsse finanziert, die von nationalen und lokalen Regierungen gemeinsam finanziert werden.

Csaba Schmidt, der Bürgermeister der Veranstaltung, hat gesagt: „Wir werden nicht damit aufhören, wir werden die Panorama-Route nach Turul parallel zur Investition erneuern, und wir werden den Turul-Vogel selbst und seine Sockel reparieren. Ich hoffe, dass im Sommer 2018 viele Menschen auf dem Berg zusammen feiern werden! “


„Das Tor von Gerecse Visualisierung“